Wir bie­ten Ih­nen die Mög­lich­keit des Ab­schie­des – ganz tra­di­tio­nell – ganz in­di­vi­du­ell – ganz nach Ih­ren Wün­schen. Wir sind für Sie da, brin­gen un­se­re Er­fah­run­gen ein, rei­chen ei­ne hel­fen­de Hand! Scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren. Unsere Türen werden für Sie niemals verschlossen bleiben, sondern sind immer für Sie offen.

Unser Bestattungsunternehmen ist ein Familienunternehmen, das vor 25 Jahren von Josef Maier mit seiner Ehefrau Maria gegründet wurde. Mittlerweile unterstützt uns auch unsere Tochter Kathrin mit Ehemann Hans. Da wir wissen, was Familie bedeutet, sind wir kein anonymes Großunternehmen, sondern wissen, wie hart uns das Leben manchmal treffen kann.

Unsere Bürozeiten: 

Wir haben rund um die Uhr für Sie geöffnet.


Sollte unser Büro einmal nicht besetzt sein, sind wir dennoch telefonisch immer für Sie erreichbar.

Einfühlsamkeit

Wir können Ihre Trauer kaum lindern, aber wir nehmen Ihnen gerne viele Aufgaben ab. 

Individualität

Wenn Sie es wünschen, werden wir Sie bei allen Wegen begleiten. Aber niemals werden wir etwas veranlassen, das nicht Ihren Vorstellungen entspricht.

Rund um die Uhr 

Wir sind 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche für Sie da!

Wir stehen für pietätvolle Beratung und Betreuung der Hinterbliebenen. Das ist unsere Passion. Deshalb haben wir diesen Beruf gewählt, bei dem uns unsere langjährige Erfahrung hilft. Keine Bestattung ist wie eine andere, jeder Verstorbene und jeder Angehörige ist einzigartig. Diese Individualität soll für immer und ewig erhalten bleiben.

Wir sind für Sie da.

Schicksalsschläge kommen unverhofft oder sie kündigen sich über einen längeren Zeitraum an, wie zum Beispiel bei einer schweren Krankheit. Ganz gleich, ob vorbereitet oder nicht, es trifft uns Menschen bis ins tiefste Mark und der Schmerz scheint unüberwindbar zu sein. Man kann sich nicht vorstellen, wie es ohne den geliebten Menschen weitergehen soll. Manche Menschen hadern mit dem Leben und wiederum andere stürzen sich in Aktivitäten, um nicht über den Verlust nachdenken zu müssen. Jeder geht mit Trauer anders um, aber jeder fragt sich, was der gestorbene Angehörige gewollt hätte. Wir können Ihre Trauer kaum lindern, aber wir nehmen Ihnen gerne viele Aufgaben ab, damit Sie sich auf das Wesentliche besinnen können.